Pferdemistabsaugung

NEU - Stallabsaugung von Pferdemist

NESTRO Lufttechnik hat ein neues System zum Ausmisten entwickelt, dass Ihnen hilft, Ihren Pferdestall blitzschnell zu reinigen. Ein Pferd erzeugt pro Tag immerhin bis zu 50 Kilogramm Pferdemist. Wir saugen den Mist einfach ab und tragen ihn direkt dahin aus, wo Sie ihn haben wollen: In einen Anhänger, in eine Grube, in eine überdachte Lagerhalle oder direkt zu Ihrer Biogasanlage.

Bei der Ausarbeitung Ihres individuellen Konzepts ist zu beachten, das Festmistzwischenlager nur in wenigen Ausnahmefällen errichtet werden sollen, z.B. als Übergangslösung bis zur Fertigstellung ausreichender Lagerkapazität bzw. aufgrund beengter Ortslagen. In der Regel darf die Lagerdauer 6 Monate nicht übersteigen. In Wasserschutzgebieten Zone 1 und 2 sowie in Überschwemmungsgebieten ist die Lagerung generell verboten, in Zone 3 in der Regel unzulässig. Hier sind die jeweiligen Schutzgebietsverordnungen zu beachten.

So halten Sie Ihre Ställe einfach und schnell sauber und vermeiden die Bakterienbildung bei unregelmäßiger Säuberung. Denn die regelmäßige Reinigung der Boxen ist wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Pferde.

So funktioniert die NESTRO Pferdemistabsaugung

  • Einschalten des Systems
  • Die Abdeckung des Saugstutzens öffnen
  • Den aufgegabelten Pferdemist vor dem Saugstutzen lose abschütteln - der Mist wird einfach weggesaugt
  • Der Mist wird durch die Rohrleitung in den Zyklon gesaugt und dort abgeschieden
  • Über eine Zellenradschleuse wird der abgeschiedene Mist der Austragung Ihres Wunsches zugeführt


Lassen Sie sich von unseren Verkaufsleiter, Herrn Porzig, unverbindlich beraten!

Video Pferdemistabsaugung

WMS GmbH Schkölen

kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme

Ich will mehr wissen

Bitte nehmen Sie persönlich zu dem
nebenstehenden Thema Kontakt mit mir auf.
*Pflichtfelder