Rauchgasgewebefilter NA/T RG

Rauchgasgewebefilter NA/T RG

Die Entwicklung dieser Filtertechnologie revolutioniert die Abgasbehandlung in der Biomasseverbrennung. Die NESTRO Rauchgasgewebefilter werden serienmäßig aus 2 mm sendzimirverzinktem Stahlblech gefertigt. Jedes Filtersegment ist mit einer Aschetonne und einer oberen und vorderen Revisionsöffnung ausgerüstet. Eine Vorabscheidekammer erhöht den Abscheidegrad des Filtersystems und ermöglicht hohe Filterstandzeiten. Die Filterregeneration erfolgt über eine frei programmierbare Druckluft-Impulsabreinigung, welche die Beimischung von Additiven ermöglicht.

  • Reststaubgehalt < 2 mg/m³
  • Abgastemperatur im Dauerbetrieb 250°C, kurzzeitig bis max. 280°C
  • standardmäßig einsetzbar bis 1 MW-Kesselleistung
  • bei der Verwendung von Additiven können Schadstoffe eliminiert werden


Mit Wirkung vom 01.01.2015 wurde die 2. Stufe der 1. BImSchV wirksam:

(siehe auch > http://www.gesetze-im-internet.de/bimschv_1_2010/index.html)


Bitte lassen Sie sich von unserem Kompetenzteam beraten.

Rauchgasgewebefilter Typ NA/T RG - Duplexanlage mit automatisierter Ascheaustragung
Rauchgasgewebefilteranlage Typ NA/T RG

kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme

Ich will mehr wissen

Bitte nehmen Sie persönlich zu dem
nebenstehenden Thema Kontakt mit mir auf.
*Pflichtfelder