Aktuelle Infos

Mitteilungen

14 September

Generationswechsel bei NESTRO

Die Unternehmensgruppe bleibt in Familienhand

Generationswechsel bei NESTRO

Generationswechsel bei NESTRO

Paulus Nettelnstroth übergibt im Jahr des 40. Firmenjubiläums die Geschäftsführung an seinem Unternehmen an seinen Sohn Robert. „Es gibt keinen besseren Zeitpunkt zur Übergabe der Geschäfte an meinen Sohn: Wir feiern 40 Jahre NESTRO, das Unternehmen ist kerngesund, der Auftragseingang verzeichnet deutlich zweistellige Zuwachsraten und Robert ist mit allen Betriebsabläufen bestens vertraut“, erklärt der Firmengründer. Die Übergabe der Geschäftsführung der NESTRO Lufttechnik GmbH, Schkölen (DE), erfolgte mit Wirkung zum 14.9.2017. Daneben befinden sich auch bereits die polnischen Schwestergesellschaften in den Händen von Robert Nettelnstroth. Schon im August 2015 wurde er zum Geschäftsführer der NESTRO PPHU Sp. z o.o., der Netecs Sp. z.o.o. sowie der Elektromatik Sp. z.o.o., alle in Stare Olesno (PL), berufen und war im September 2016 auch dort Hauptanteilseigner geworden.

Messen

Keine Artikel in dieser Ansicht.